start english
start

Situative Faktoren und Megatrends prägen den Lebensstil der Menschen und das Umfeld,
in dem sie wohnen und arbeiten. Neue Konsummuster und ein sich wandelndes Wertebe-
wusstsein verändern die Bedürfnisse von Zielgruppen – »Work-Life-Balance« entscheidet
heute die Standortattraktivität.

Wir recherchieren neue Impulse im City-Management und heben die Bedeutung des
Standortes profilbildend hervor.